Wohnen mit Familienanschluss

Vier Personen am Küchentisch

Kontakt

Informations- + Beratungsbüro
Hilfsverein für psychisch Kranke Rems-Murr e.V.
Seehalde 8, 71364 Winnenden

Fon: 07195/95 98 507

 

Betreutes Wohnen in Familien

Betreutes Wohnen in Familien ermöglicht psychisch erkrankten Menschen ein Leben in einer geeigneten Gastfamilie.

Dieses Angebot richtet sich an psychisch kranke Menschen, die gerne in einer familiären Gemeinschaft leben möchten und bei der Bewältigung des Alltags für eine gewisse Zeit kontinuierliche und umfassende Unterstützung benötigen. Das familiäre Umfeld eröffnet neue Kontaktmöglichkeiten und bietet Lebensqualität. Alltagspraktische und soziale Fähigkeiten werden eingefordert und können auf diese Weise wieder aktiviert werden.

Für die Versorgung und Betreuung erhält die Gastfamilie ein monatliches Entgelt.

Unsere Fachkräfte des Familienpflegeteams beraten und unterstützen sowohl die Gastfamilie als auch den psychisch kranken Menschen. Bei den regelmäßigen Besuchen und Kontakten sind sie Ansprechpartner bei auftretenden Fragen und Problemen - auch in Krisenzeiten. Unser Team bietet:


Kostenträger dieser Wohn- und Betreuungsform ist je nach individueller Voraussetzung der Sozialhilfeträger, ggf. auch ergänzend die Pflegekasse oder auch der/die Interessent/-in selbst.

Wir betreuen Gastfamilien im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen.